TableTop Pforzheim

Autor Thema: Auf der Suche nach der ultimativen Fahrzeugbemalung  (Gelesen 59 mal)

Zabongo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen

Counter bemalte Miniaturen:
2017: 28

Zabongo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Auf der Suche nach der ultimativen Fahrzeugbemalung
« Antwort #1 am: 06. Januar 2018, 19:28:14 Uhr »
Die ZMF präsentiert den ersten Kampfläufer der die Werkshallen verlässt.

Am Anfang steht wie immer die Grundlackierung.




Und der Rest ist auch wieder Standard... viel mehr würde ich nicht mehr machen.
Die Lackkratzer am Fahrzeug und die Verschmutzung an den Motorluftgitter könnte ich noch ein wenig besser herausarbeiten, aber der Zeit-Nutzen Faktor hält sich im Wasser.  Passt! 
Das einzige was ich geändert habe ist, dass ich Wassereffekt erst nach dem Mattlack auftrage.




Auch Kampfläufer brauchen ein Nummerschild!



Das Werkzeug immer sauber halten!


Der nächste Schritt wäre Panzergelb und Tarnfarbe, aber zuvor möchte ich noch einen Panzer im Wintertarn bemalen.


Bis dahin, ich suche weiter!



Gruß ZA




« Letzte Änderung: 06. Januar 2018, 19:29:50 Uhr von Zabongo »

Counter bemalte Miniaturen:
2017: 28