Confrontation – Classic The legendary

Begonnen von Motschebo, 17. April 2018, 21:15:39 Uhr

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Motschebo

Es kann nur einen geben!!!!!

Counter bemalte Miniaturen:

2024: 81 ; 2023: 111 ; 2022: 290 ; 2021: 360 ; 2020: 413 ; 2019: 333 ; 2018: 289 ; 2017: 442

Zabongo

Hab mir einen Early Bird Pledge gesichert, aber ernsthaft einsteigen werde ich wahrscheinlich nicht.

wicht

300€ für 180 Confrontation Minis is halt auch echt extrem nice.
Counter bemalte Miniaturen
2024: 37 | 2023: 12 | 2022: 65 | 2020: 6 | 2018: 5 | 2017: 22 | 2016: 1

Derfel

Ich finde ja man merkt ihnen ihr Alter mittlerweile deutlich an. Wenn ich das richtig mitbekommen habe sind die Minis aus PVC. Wäre für mich jetzt kein Problem, bin mir aber nicht sicher ob das jeder weiß.
Nostalgisch nett, für mich leider, oder Gott sei dank uninteressant.

PMOS1101

Geil finde ich, dass man nicht mal sieht was man bekommt ;)

Aber ich kann mich erinnern, dass das früher viele Leute gespielt haben.
Ob wohl AT-43 auch wieder kommt?

Grüße
Patrick

wicht

Man sieht was man bekommt. Die Minis sind alle in dem PDF das man herunterladen kann.
Counter bemalte Miniaturen
2024: 37 | 2023: 12 | 2022: 65 | 2020: 6 | 2018: 5 | 2017: 22 | 2016: 1

Papa

@PMOS
Um die AT-43 Lizenz hatte sich ja letztes Jahr Labmasu beworben. Ob die diese allerdings erhalten haben ist unklar.
Counter bemalter Miniaturen:
2024: 102  2023: 118  2022: 180  2021: 158  2020: 145  2019: 194!  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

PMOS1101

Ah ok, das hatte ich übersehen, ich muss Fabs aber recht geben, dass ist schon etwas oldschool, aber einpaar der Minis sind schon sehr cool!

Grüße
Patrick

wicht

Alles nicht-menschliche find ich jetzt ziemlich zeitlos. Die menschlichen sind old-school, was halt dran liegt dass sie einfach auch alt sind. Ob man das mag oder nicht ist eben Geschmacksache.

Ich bin viel mehr darauf gespannt wie Sans-Detour dass dann fortführt. Weiter ein alter Stil? Oder Bruch mit den alten Minis. Sie sagen ja dass die alten Minis im neuen System spielbar sind, aber falls die neue Minis rausgeben die mit dem Stil brechen kann mans halt auch net wirklich gemeinsam aufstellen.

Mal schaun. Bis Nov 19 is ja noch hin.
Counter bemalte Miniaturen
2024: 37 | 2023: 12 | 2022: 65 | 2020: 6 | 2018: 5 | 2017: 22 | 2016: 1

Derfel

#9
Hui, das geht ja gerade eher in die falsche Richtung.

http://www.kicktraq.com/projects/996665814/confrontation-classic-the-legendary-skirmish-game/#chart-daily

Mal sehen ob die noch ne Woche durchhalten, oder ob das sogar unter das goal rutscht. Auf alle Fälle scheint mir dass, selbst wenn erfolgreich finanziert, eine Zitterpartie zu werden. Ob da die Bäcker noch was sehen. Die Idee noch mehr minis draufzupacken, bei schwindenden Teilnehmernzahlen finde ich gefährlich.

Papa

Bei den Kommentaren (letztes Drittel) auf dem BK zum gestrigen Godslayer KS gabs auch einige interessante Einblicke was beim Confor KS so alles schiefläuft.
http://www.brueckenkopf-online.com/2018/godslayer-blood-bronze-kickstarter/
Counter bemalter Miniaturen:
2024: 102  2023: 118  2022: 180  2021: 158  2020: 145  2019: 194!  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better