3. Edition KoW

Begonnen von Motschebo, 01. Juli 2019, 14:28:37 Uhr

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Andarion

#15
Im Easyarmy sieht man leider nicht wie die Artefakte/Zauber funktionieren bzw. was sie im einzelnen bewirken.

Ich weiß nicht was davon alles neu ist/geändert wurde im roten Buch.


Derfel

#16
Schauen Sie mal, hier werden Sie geholfen.

https://companion.manticgames.com/

Siehe Anhang

Andarion

#17
Uff.

Hab mich da mal angemeldet und ca. 40% sowas sind hinter einer Paywall.

Beispiele:

Bei den Spezialfähigkeiten fehlen viele und als ich versucht habe herauszufinden was denn "Core Units" sind habe ich gemerkt, dass der Regeltext "Picking a Force", also die komplette Armeezusammenstellung, nur für Abonnenten ist. Mantic... nicht cool. Garnicht cool.

Naja, muss ich das heute Abend im dicken Buch nachlesen.

Ist halt schade, da im Easyarmy keine Skills mehr auf der Armeeliste stehen (also schon noch wer was hat, aber eben nicht mehr wie früher was das bewirkt).
Fun Fact: Nach dem Mantic Army Builder ist meine Liste plötzlich nur noch 2225 Punkte wert statt 2250. Zauber stehen da zwar auf der Liste, Spezialfähigkeiten allerdings... naja... seht selbst:
Blast   | Available with a Kings of War subscription
...

Ich mag den neuen Armybuilder nicht.

Zabongo

Hab mir auch die Browse App angeschaut und danach das Buch bestellt.
Ich steige dann halt wieder auf oldschool Stift-Papier Listen um 😎

Derfel

#19
Na ja, der Builder ist schon gut. Gerade ist er mit Code auch bis zum 01.02.23 umsonst.
Die KoW subscription ist mit 3,99 Pfund pro Monat auch nicht zu teuer und kann jederzeit gekündigt werden. Dafür bekommt man ein immer aktuelles Regelwerk und mehr.
Das ist ungefähr so als ob man sich jedes Jahr ein neues Buch kauft. Also ähnlich wie immer mit Clash of Kings auf dem Laufenden zu sein.
Wer das nicht will braucht es nicht zu kaufen. Mantic bekommt von mir fast keine Einnahmen für minies, weil ich so ziemlich alles habe was ich brauche, oder fremdminies benutze. Da denke ich kann ich sie wenigstens bei den Regeln unterstützen. Ich kann auch verstehen wenn Mantic das nicht für umsonst rausgibt.
So hätte es damals auch Freebooters machen müssen. Leider war die Companero App aber wirklich nur ein listen Tool, bei dem sogar jede einzelne Fraktion gekauft werden musste. Da musstest du aber zwingend auch noch jedes Buch kaufen weil die Sonderregeln nicht in der App waren. Damit war die App leider ohne Mehrwert, anders als der Mantic Companion der dir wirklich etwas bietet. . Ich weiß was ich bevorzuge.

Gebe ich halt das Geld das ich mir bei Straming Diensten spare Mantic, da hab ich mehr davon.  ;D