TableTop Pforzheim

Autor Thema: Tabletop Bestandshalbierung  (Gelesen 149 mal)

morris

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Tabletop Bestandshalbierung
« am: 06. Juli 2018, 14:11:09 Uhr »
Ich hatte es ja schon öfter vor, jetzt habe ich mich aber endgültig dazu durchgerungen einiges meiner Sammlung zu verkaufen. Der Plan ist den Bestand in diesem Jahr noch zu halbieren und (meine) Systemleichen loszuwerden. Für mich bedeutet das unheimlichen Stress so viele Figuren und Systeme zu haben die ich in absehbarer Zeit nicht spielen oder bemalen werde. Ich weiß nicht ob das jemand nachvollziehen kann.

Ich werde hier in nächster Zeit noch ganz genau auflisten welche und wie viele Modelle es sind, schreibe hier aber schonmal die Armeen und Systeme auf. Dann würde ich mich falls Interesse für eine der Armeen besteht dort zuerst um die Bilder und Auflistung kümmern.

Das meiste ist nur teil- bzw. noch unbemalt.

40K Eldar
Alles wie auf den Bildern zu sehen. Bei den alten Harlequines fehlt noch einer auf dem Bild. Sind eigentlich 10.
Auf den Bildern fehlt noch ein Falcon, drei Jetzbikes eine Vyper, ein alter Kampfläufer aus Metall und eine alter Phantomlord aus Metall. Muss bis auf den Falcon aber alles entfärb werden. Die DE Echsenritter hatte ich mal für einen Exoditen Umbau geplant. 











40K Space Marines - Imperial Fists mit einigen Umbauten.

Saga - Schotten (den Erlös würde ich z.b. fürs SSL Zertifikat spenden, da das ein Hochzeitsgeschenk von euch war)

Blood Bowl
verschiedene (noch unbemalte) Teams von unterschiedlichen Herstellern, z.b. Dunkelelfen, Waldelfen, Orks, Khemri, Vampire, Skaven, Amazonen, ...

Freebooter Fate
Goblin Piraten - die bemalten Modelle (ca. 500 Dublonen) behalte ich, um es eventuell mal wieder auszupacken.





Rorke's Drift:
Zulus Warriors (unbemalt)

WW1:
Russen (bemalt)


Dann muss ich im Keller nochmal nachschauen, was ich alles vergessen habe.





« Letzte Änderung: 11. Juli 2018, 15:37:48 Uhr von morris »

Morx

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 120
  • Prussian Gargant :-)
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #1 am: 06. Juli 2018, 23:11:44 Uhr »
Oh, schade! :-\

Beim Leichenfleddern würden mich 40k und BB interessieren, aber wenn dann nur einzelne Trupps oder Modelle, von daher stehe ich zurück, wenn jemand alles von etwas nehmen will.

Was wirst du denn behalten? :)
Morx - Erfinder und Bewahrer der preußischen Unpünktlichkeit!

wicht

  • Administrator
  • Drei Farben Pinsler
  • *****
  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #2 am: 06. Juli 2018, 23:21:52 Uhr »
Unbemalt hätte ich dann nur das gleiche Problem wie du jetzt, daher bin ich raus, ausser du hast bemaltes :D

Spende fürs SSL Zertifikat ist nicht nötig. Die Money Neko war ausreichend gefüllt um das erste Jahr zu begleichen.
Counter bemalte Miniaturen
2018: 5 | 2017: 22 | 2016: 1

Papa

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 475
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #3 am: 07. Juli 2018, 11:08:13 Uhr »
@morris
Mir fehlen bei den FF Gobbos noch die eine oder andere Figur. Da müsst ich wissen was da unbemalt zum Verkauf steht.
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 109  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

morris

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #4 am: 09. Juli 2018, 09:57:11 Uhr »
@papa
Alles klar. ich schau heute Abend mal in die Kiste und mache ein Foto.

@wicht
Leider ist das meiste unbemalt. Hätte noch eine komplett bemalte Khorne Armee von einem Freund, denke dass er die nichtmehr braucht. Könnte ich auch mal ein Bild davon machen und ihn fragen was er dafür haben möchte. Wenn man die umbased kann man die super für Kings of War benutzen.
Bei den 40K Eldar sind lediglich ca. 500 Punkte (nach 2. Edition) bemalt. Weiß nicht wie viel das nach aktueller Edition sind.

@morx
Bei Blood Bowl behalte ich ja auch vieles. Ebenso Fantasy Skaven und Gobbos für Kings of War.


Was ich in der Liste oben noch vergessen hatte und jetzt ergänzt wurde sind:

Rorke's Drift: Zulus Warriors (unbemalt)
WW1: Russen (bemalt)


Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #5 am: 10. Juli 2018, 22:30:29 Uhr »
Also an einigen der Eldar hätte ich eventuell Interesse. Wäre gut genau zu wissen was es ist.

morris

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #6 am: 11. Juli 2018, 15:39:29 Uhr »
Ich habe im ersten Post mal die Bilder für Eldar und Freebooters Gobbos ergänzt. Könnt ja mal schauen ob da was dabei ist.

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #7 am: 11. Juli 2018, 16:43:07 Uhr »
Wäre an den beiden Aspektkrieger-Boxen und dem Bonesinger interessiert. :)

Morx

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 120
  • Prussian Gargant :-)
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #8 am: 11. Juli 2018, 21:37:59 Uhr »
Bei den Eldar wär einiges interessant. Und ich würd vor allem die bemalten gern "in der Familie halten". ;D

Da ich aber geldtechnisch gerade nicht so auf Ausgeben eingestellt bin, würd ich mal zurückstehen. Falls was übrig bleibt, denk ich nochmal drüber nach. Die sind schon toll die alten Aspektkrieger!
Morx - Erfinder und Bewahrer der preußischen Unpünktlichkeit!

Papa

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 475
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #9 am: 11. Juli 2018, 22:15:18 Uhr »
@morris
Von Deinen unbemalten FF Figuren würden mir nur "Momma Galina" und "Chulo Bolu" fehlen. Da hätte ich Interesse.
Dein Indigogo Legenden Maestro Cerebro mit seinem Assistenten und allen Karten dürfte auf der Bucht einiges an Dublonen bringen, da sehr rar. Aktuell bietet den dort jemand zum Sofortkauf für 120 Euro an! 
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 109  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

morris

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #10 am: 13. Juli 2018, 17:23:34 Uhr »
@andarion
geht klar, sind reserviert.

@papa
Momma Galina und Chulo Bolu kannst du gerne haben. Sind 50% vom Neupreis in Ordnung?
Und Danke für den Tipp mit ebay. Ich glaube zwar nicht dass der den für den Preis verkauft bekommt, aber gut zu wissen, dass die Figur nicht nur 10 € wert ist.
@pmos weißt du zufällig ob drulok den noch braucht? 

@morx
Die alten Aspektkrieger kann ich dir gerne zurücklegen. Bei den bemalten Sachen bin ich noch nicht sicher ob ich sie mal behalte falls sich "Kill Team" etablieren sollte.
« Letzte Änderung: 13. Juli 2018, 17:41:39 Uhr von morris »

Papa

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 475
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #11 am: 13. Juli 2018, 19:26:16 Uhr »
@morris
passt. Wären dann rund 12,- Euro. Kann ich mit Deinen Lottoschulden verrechnen...
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 109  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

morris

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #12 am: 13. Juli 2018, 19:47:26 Uhr »
geht klar!

Papa

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 475
    • Profil anzeigen
Re: Tabletop Bestandshalbierung
« Antwort #13 am: 13. Juli 2018, 20:31:01 Uhr »
geht klar!

Roger, habe 3x Lotto verrechnet.
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 109  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better