TableTop Pforzheim

Autor Thema: Weihnachtsmegabattle 2018  (Gelesen 221 mal)

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Weihnachtsmegabattle 2018
« am: 28. November 2018, 21:32:42 Uhr »
KoW Weihnachtsmegabattle 2018



Basisdaten:
Termin 15.12.2018
Ort: PMOS Zockerkeller
Uhrzeit: 10 Uhr

vorläufiges Teilnehmerfeld:
Papa: Ratkin
Zabongo: Kingdom of Man
Motschebo: Oger oder Varangur
Andarion: Elfen
wicht: Oger oder Varangur
Noc X: Untote
PMOS: Kingdom of Man
Armin: Kingdom of Man

Punktzahl:
2.150 (+ - 5 Punkte ist OK)

Beschränkungen / Regeländerungen
Letztes Jahr hatten wir die Änderungen vom Clash of Kings Supplement 2017 in Gebrauch und das hat gut funktioniert. Das 2018er Supplement besitzen zwar einige von uns, jedoch wird es zeitlich nicht mehr hinhauen, dass allen zur Verfügung zu stellen, daher nehmen wir nochmal die 2017er Variante, da diese Änderungen teilweise online hier zu finden sind (letzte Seite):
http://www.manticgames.com/SiteData/Root/File/Organised%20Play/KoW-Clash%20of%20Kings%20tournament%20Rules%20-%20No%20Scenarios.pdf

Folgende drei Magic Items sind verboten (ist auch gemäß Clash of Kings Supplement):
Brew of Keen-eyeness
Ensorcelled Armour
Medallion of Life

Szenario
Ho, Ho, Ho, Bad Santa ist schon wieder da...oder Geschenkebashing Teil 3

Auch im dritten Jahr in Folge ist Bad Santa wieder unterwegs um den Kindern, Nerds und Tabletoppern die Weihnachtsgeschenke zu klauen bzw. diese gegen billigen Chinaramsch unter dem Weihnachtsbaum auszutauschen. Nach erfolgreicher Mission überfliegt Santa feuchtfröhlich mit seinem vollgepackten Mark IV Schlitten ein idyllisches Schlachtfeld im Lande Mantica als er mal wieder von Kanonengeschossen, Blitzen und allen Arten von Bolzen, Kugeln und Pfeilen beharkt wird. Zu wilden Ausweichmanövern gezwungen wird Santa und der Schlitten ordentlich durchgeschüttelt und eine Menge der Päckchen landen auf dem Schlachtfeld, sehr zum Interesse der Armeen die sich gerade auf dem weiten Gelände kloppen. Bad Santa beschliesst, dass dieses Verhalten "very, very, very naughty" ist, wendet seinen Schlitten und nimmt Kurs auf das Schlachtfeld um mit seiner Piratenkanone Typ "langer Riemen" ein paar explosive Weihnachtsgrüße zu übermitteln...

Mission 
Natürlich dem Gegner zeigen wer den Grösseren hat! 
Auf dem Schlachtfeld liegen zusätzlich quer Beet verstreut Santas Päckchen. Diese können von Einheiten (ausser Kriegsmaschinen und Monstern) am Ende derer Bewegung aufgenommen werden. Ein aufgenommenes Päckchen wird dann hinter die Einheit gelegt. Wird eine Trägereinheit vernichtet, dann werden die Päckchen auf die Stelle gelegt wo die Einheit vernichtet wurde bzw. die Siegereinheit hat die Option die Päckchen aufzunehmen, muss dazu aber stehen bleiben. 

Sonderregeln zu den Päckchen: 

Sauschwer
Nimmt eine Einheit mit der Sonderfähigkeit "Fliegen" ein Päckchen auf, so kann diese Einheit nur noch Bodenbewegung ausführen. 

Ein Held kann maximal 1 Päckchen schleppen 
Ein Troop 2 
Ein Regiment 3 
Eine Horde 4 
und eine Legion 5 
Wenn eine Einheit allerdings das Maximum aufgenommen hat kann sich die Truppe/Held gar nicht mehr bewegen, sondern nur noch ausrichten! 

Einmal aufgehoben können die Päckchen nicht mehr abgelegt werden! 
Päckchen müssen immer aufgenommen werden
, wenn diese am Ende der Bewegung berührt werden. Es sei denn es wäre das Päckchen, dass die Einheit zum Stillstand bringt (also z.Bsp. das 3. bei einem Regiment). In dem Fall hat der Spieler die Wahl. 

Was issn drin? 
Natürlich sind die Truppen neugierig was in den Päckchen drin ist und machen diese jedesmal nach Eroberung umgehend auf. Wird ein Paket aufgenommen so wird 1W20 gewürfelt. 
Bei 1-15 sind feine Sachen in den Päckchen was am Ende des Spiels je 75 zusätzlichen Siegpunkten entspricht. Bei 16-20 hat sich jedoch was ziemlich übles gefunden: 

1 -Oi, noch mehr Pakete! W3 Bonuspäckchen scattern 5W6 um die Einheit.

2 -Der Zonk! Am Ende des Spiels werden für jeden Zonk 100 Siegpunkte abgezogen.

3 -The "Hoff" hüpft aus dem Paket und singt "White Christmas"! Die Einheit verliert dauerhaft -1 Nerve.

4 -Der Weihnachtsstern: Bad Santa wirft eine Brandbombe mit Glitzerffekt vom Schlitten = Fireball (4).

5 -ZZZZZAP...Elektroschockpaket! Die Einheit kassiert einen Lightning (5) Spruch.

6 -Ein superschwerer Spielzeugpanzer! Stelle einen Panzer mittig vor die Einheit. Der Panzer zählt nun als schwieriges Geländestück und ist winzig. Das Ding kann weder zerstört noch bewegt werden.

7 -Ein Truthahnbraten! Die Einheit stopft das Vieh sofort in sich rein ->Sofern möglich entferne 1W3 Schaden von der Einheit. Aufgrund der Völlerei hat die Einheit nächste Runde einmalig -2 Mov.

8 -Alieneier! Die Facehugger befallen sofort Mitglieder der Einheit. Aliens können nun jederzeit schlüpfen. Wirf am Start jeder eigenen Runde 1W6. Ein Alien schlüpft bei einer ungeraden Zahl. Passiert dies kassiert die Einheit sofort einen Verlust (=1 Schaden, Nervetest notwendig). Weitere Aliens können in den Folgerunden schlüpfen!

9 -Tasmanischer Teufelshamster ->die Einheit wird in eine zufällige Richtung gedreht. Der Hamster rennt zu Beginn jeder Runde 2W6 Zoll in eine zufällige Richtung. Jede Einheit die er dabei berührt wird ebenfalls gedreht. Der Hamster ist so flink, dass er nicht angegriffen werden kann. Bei einem Pasch geht dem Hamster aber die Luft aus und er wird vom Schlachtfeld entfernt.

10 -"You are very naughty!" Bad Santa feuert vom Schlitten mit seiner Kanone Weihnachtgrüße in Form von 18 Pfünder Kugeln auf die Einheit =Breath Attack 8 mit Piercing 1

11-Exterminate! Ein Dalek materialisiert sich 2W6 Zoll von der Einheit entfernt (Richtung per Scatter Dice ermitteln). Der Dalek ist der Ansicht in der am Nächsten stehende Einheit den Doktor entdeckt zu haben (muss nicht die auslösende Einheit sein!). Fortan wird der Dalek diese Einheit unerbitterlich verfolgen und seine Energiewaffe auf die Einheit abfeuern (=Breathe Attack 4 mit Piercing 1). Der Dalek wird durch den Treffer einer Kriegsmaschine sofort zerstört bzw. wenn eine Einheit von mindestens Regimentsgrösse einen Nahkampf in der Front mit dem Dalek aufnimmt (die Einheit besiegt den Dalek automatisch, bekommt aber keine Regroup Option). Der Dalek hat eine Bewegung von 5 Zoll, wird zu jedem Rundenbeginn bewegt und feuert dann auch sofort, sofern Ziel in Reichweite.

12 -"ICH BIN GROOT"- Stelle Groot mittig an die Front der Einheit. Er hat das Profil eines Tree Herders und es wird sofort eine Nahkampfrunde ausgefochten! Wird die 12 nochmal geworfen teleportiert sich Groot übrigens an die neue Stelle. Groot ist fest verwurzelt und bewegt sich nie. Er hat anstatt Surge eine Astangriff (= Breath Attack 8 ), welchen er zum Beginn jeder Schussphase einsetzt wenn ein Ziel in Reichweite ist.

13-Freitag der 13.! Der von einer geheimnisvollen Fremden teuer gekaufte magische Gegenstand ist nur billiger Plunder. Sofern die Einheit einen magischen Gegenstand hat, funktioniert dieser für den Rest des Spiels nicht mehr.

14-Tremorfutter...der Sandwurm nimmt Witterung auf und greift die Einheit von unten an! Panisch springt die Einheit zurück. Würfel 1W6 und bewege die Einheit diese Anzahl Zoll zurück. Die Ausrichtung verändert sich hierdurch nicht. Sollte die Einheit gegen ein festes Hindernis / Einheit / Tischkante stossen, so hält sie ein Zoll davor an. Schwieriges Gelände wird jedoch betreten.

15-Zabongos Urlaubszettel! Würfel 1W6 bei 1-3 wurde der Urlaub vom Chef abgelehnt und die Einheit erhält für den Rest des Spiels die Fähigkeit Fury. Bei 4-6 geht die Einheit in Weihnachtsurlaub! Nimm die Einheit sofort vom Feld. Zu Beginn Deiner nächsten Runde platziere die Einheit irgendwo an der langen Kante Deiner Aufstellungszone. Die Einheit ist aus dem Urlaub zurück und kann nun wieder benutzt werden.

16-Santas Glühweinreserve. Die Einheit giest sich das Gebräu sogleich hinter die Binde mit durschlagendem Ergebnis: Def +1, Nerv +3 aber dafür verschlechtern sich Mel und Ra um 1..für den Rest des Spiels.

17-Schlaubis schlumpfiger Schlumpfzauber! Wirf 1W6 bei einer 4+ negiere einen negativen Effekt der auf der Einheit lastet (=2,3,7,8,13,16,20) oder entferne (sofern Du möchtest) einen Teufelshamster bzw. Dalek vom Feld. Falls Du eine 1 würfelst hast Du den Spruch total verschlumpft...würfel erneut auf dieser Tabelle.

18-Eine potthässliche giftgrüne Tonstatue eines Orks ist in dem Paket. Achtlos wirft die Einheit das Teil auf den Boden, wo es zerbricht. Gork ist über dieses respektlose Verhalten alles andere als erfreut und sein Fuss rauscht auf die Einheit! Wirf 1W6 bei 1-2 tritt Gork daneben. Bei 4-6 platziere die Gorks Fuss Schablone auf der Einheit. Für jedes Modell, dass berührt wird wirf einen W6. Für jede 5+ kassiert die Einheit eine Wunde.

19-Fritkot...in das Paket hat Santa einen Haufen gesetzt. Da die Einheit aber bereits jeden Scheiss erlebt hat kann sie dies nicht schocken. Das Paket ist als Niete dem Spiel zu entfernen und darf gegessen werden.

20-In dem Paket ist Chuck Norris! Chuck hat bereits alle Tabletops der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gewonnen. Gelangweilt mischt er daher dir Truppe mit einem saftigen 720 Grad Roundhousekick in den Arsch auf! Die Einheit gilt als "Disorderd". Chuck bewegt sich zu Beginn jeder Bewegungsphase in Richtung der nächsten Tischkante (Run 12). Einheiten welche es wagen sollten in seinem Weg zu stehen werden ebenfalls vermöbelt (=Disordered). Chuck ist immun gegen alle Angriffe und unbesiegbar. Erreicht er eine Tischkante wird er vom Feld genommen.
Da es nur einen Chuck geben kann, wird bei einem weiteren Wurf von 20 nochmal neu gewürfelt, solange Chuck noch auf dem Tisch ist.

Hinweise
-Das Besiegen irgendeines Gegners dieser Liste generiert genau 0 Siegpunkte. Die Jungs und Viecher sind einfach nur lästig...
-Die Pakete der W20 Liste selbst generieren keinerlei zusätzlichen Siegpunkte.
-Moralwerttest wg. Nahkampfschaden, Beschuss oder Zauber wird ganz regulär durchgeführt. Allerdings wird ein Routergebnis wie Wavered abgehandelt. Sprich durch die negativen Auswirkungen dieser Liste kann keine Einheit vernichtet werden.

Weihnachtsbäume
Auf dem Schlachtfeld sind ein paar prächtige Weihnachtsbäume, die jede Seite sein eigen nennen will.
Am Ende des Spiels wird geschaut welche Einheiten innerhalb 3 Zoll um die Bäume stehen. Die Seite die mehr Einheiten am Baum hat, hat diesen erobert und kassiert für seine Seite zusätzlich 500 Siegpunkte. (z.B. würde bei 2 Troops vs. 1 Horde die Troops gewinnen!)

Reserven
Bis zu 450 Punkte an Troops / Regimentern, sowie maximal 1 Kriegsmaschine werden als zusätzliche Reserve geplant werden. Dabei darf es keine Dopplung von Troops / Regimentern in der Aufstellungsliste der Reserven geben. Diese 450 Punkte sind zusätzlich zu den 2150 Grundpunkten und müssen bereits vor Gefecht entsprechend geplant werden! Reserven können ab Runde 3 auf das Feld geführt werden. Jedoch pro Runde nur maximal 1 Einheit pro Armee. Die Reserven können in Runde 3-5 an einer beliebigen Stelle an der Kante der eigenen Tischseite aufgestellt werden und dann normal agieren. In Runde 6+ können die Reserven auch von der Seite auf den Tisch.
Da man sich nie ganz sicher sein kann ob diese Truppen aus der zweiten Reihe die Befehle komplett verstanden haben, wird nach Aufstellung einer Reservetruppe ein W6 geworfen: 1-2 Truppe weicht 2W6 Zoll nach links ab, 3-4 Truppe weicht 2W6 Zoll nach rechts ab, 5-6 Truppe erscheint am gewünschten Punkt.

Beispiel:
Runde 4 wird ein Regiment mit Wert 280 an der eigenen langen Tischseite aufs Feld gebracht
Runde 5 eine Kriegsmaschine mit 100 Punkten an der eigenen langen Tischseite
Runde 6 ein Troop mit 120 Punkten an der eigenen langen Tischseite oder einer der beiden kurzen Tischseiten

Spieldauer
Das Spiel geht über 7 Runden und kann wenn es die Zeit zulässt um eine Runde verlängert werden (Spieler sprechen sich ab).

Siegpunktberechnung
Abgerechnet wird das Gefecht wie eine normale Kill Mission zuzüglich der erbeuteten "guten" Päckchen und der Bonuspunkte für die Weihnachtsbäume.

Edit
5.12.2018 Teilnehmerfeld und Armeen überarbeitet.
9.12.2018 Szenario ergänzt
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2018, 22:41:11 Uhr von Papa »
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

wicht

  • Administrator
  • Drei Farben Pinsler
  • *****
  • Beiträge: 213
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2018, 00:41:06 Uhr »
Ich würd einfachwieder das gleiche spielen wie letztes jahr. War glaub chaos von motschebo
Counter bemalte Miniaturen
2018: 5 | 2017: 22 | 2016: 1

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2018, 11:25:31 Uhr »
Jo, Spitzohren bei mir. Hab leider nix neues mehr hingekriegt. War in der Hinsicht ein echt bescheidenes Jahr.  :(

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2018, 17:36:41 Uhr »
Szenario ist eingefügt. Habe nur in Kleinigkeiten das letztjährigen Szenario angepasst (z.B. Aufstellung der Reserven, Storytext, Clash of Kings 2017). 
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

PMOS1101

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 278
  • veni vidi vici:)
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2018, 11:16:12 Uhr »
Ok, dann haben wir 3x Kindom of Man und 1x Elfen gegen 2x Oger, 1x Untote und 1x Ratkin?

Grüße
Patrick

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2018, 12:36:35 Uhr »
KoM und Oger sind neutral IIRC.

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2018, 17:25:28 Uhr »
Letztes mal hatten wir ausgelost wer mit wem spielt. Fand ich ganz gut und würde das wieder so machen. Einwände?
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #7 am: 12. Dezember 2018, 13:52:45 Uhr »
Falls nicht bei allen bekannt noch der Link zum Armybuilder in der Clash of Kings 2017 Version:
http://kow2.easyarmy.com/clash-of-kings.aspx
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2018, 22:26:24 Uhr von Papa »
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2018, 14:00:42 Uhr »
Ich dachte wir spielen nach CoK 17?

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2018, 17:50:30 Uhr »
Spielt denke ich bei der Armeeauswahl keine grosse Rolle ob 17 oder 18.
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Zabongo

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #10 am: 12. Dezember 2018, 21:50:42 Uhr »
Gedanke/Anstoß zur Reserve Regel!
Letztes Jahr haben die Reservetruppen, da sie normal agieren können, aus dem Off chargen können.
Wie wäre es wenn, die Einheiten nur ihre Bewegung machen dürfen und die Runde darauf normal agieren können?


Gruß ZA

Counter bemalte Miniaturen:
2017: 28

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #11 am: 12. Dezember 2018, 22:12:27 Uhr »
Ich habe jetzt noch nicht die Punktkosten verglichen, aber die Elfen haben von 17 auf 18 einige Formationen/Einheiten dazu bekommen.

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #12 am: 12. Dezember 2018, 22:25:58 Uhr »
Ich habe jetzt noch nicht die Punktkosten verglichen, aber die Elfen haben von 17 auf 18 einige Formationen/Einheiten dazu bekommen.

Okay, so genau kenne ich den Unterschied zwischen den Editionen nicht, daher also bitte 17er Version nutzen (habs im obigen Post geändert):
http://kow2.easyarmy.com/clash-of-kings.aspx
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2018, 22:42:10 Uhr von Papa »
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 644
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #13 am: 12. Dezember 2018, 22:39:45 Uhr »
Gedanke/Anstoß zur Reserve Regel!
Letztes Jahr haben die Reservetruppen, da sie normal agieren können, aus dem Off chargen können.
Wie wäre es wenn, die Einheiten nur ihre Bewegung machen dürfen und die Runde darauf normal agieren können?
Gruß ZA

Genau aus dem Grund habe ich die Regel ergänzt, dass eine Chance besteht, dass die Truppen nach Aufstellung auf der Platte abweichen.  Bei Deinem Vorschlag ergibt sich das Problem, dass eine Reserve die in der letzten Spielrunde auf das Feld platziert wird gar nicht mehr zum Angriff in dem Spiel kommt.
Aber mir ist noch was anderes zu den Reserven eingefallen das ich im Missionpost ergänzen werde:
"Keine Dopplung von Troops / Regimentern in den Reserven", letztes Jahr hatten wir ziemlich viel Kavregis und fliegende Regimenter als Reserven, das will ich ein bisschen zugunsten der Fusstruppen einschränken. Daher die Einschränkung keine Dopplung!
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2018, 22:45:30 Uhr von Papa »
Counter bemalter Miniaturen:
2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Zabongo

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Re: Weihnachtsmegabattle 2018
« Antwort #14 am: Heute um 06:51:47 »
Ich habe jetzt noch nicht die Punktkosten verglichen, aber die Elfen haben von 17 auf 18 einige Formationen/Einheiten dazu bekommen.

Okay, so genau kenne ich den Unterschied zwischen den Editionen nicht, daher also bitte 17er Version nutzen (habs im obigen Post geändert):
http://kow2.easyarmy.com/clash-of-kings.aspx

Meine Liste steht schon und bis Samstag habe ich keine Zeit mehr diese neu zu schreiben. Aber es sind nur Truppen aus dem Grundregelwerk enthalten, ob es Punktkosten Unterschiede zum Grundregelwerk und clash of Kings 2018 gibt weiß ich nicht.


Gruß ZA


Gruß ZA

Counter bemalte Miniaturen:
2017: 28