TableTop Pforzheim

Autor Thema: Brettspielstammtisch 01/2019  (Gelesen 2565 mal)

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Brettspielstammtisch 01/2019
« am: 20. Dezember 2018, 15:58:51 Uhr »
Auf geht's ins neue Jahr.

Do 03.01.: TS
Fr 04.01.: TS
Do 10.01.: TS
Fr 11.01.: TS
Do 17.01.: TS
Fr 18.01.: TS
Do 24.01.: TS
Fr 25.01.: TS
Do 31.01.: TS

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #1 am: 28. Dezember 2018, 20:31:52 Uhr »
Leute... es ist da!

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 709
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2018, 14:22:47 Uhr »
Sieht nach Arbeit für den Brettspielstammtisch aus!
Counter bemalter Miniaturen:
2019: 11  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

oliver der entsafter

  • FNG
  • *
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #3 am: 01. Januar 2019, 22:21:32 Uhr »
Do 03.01.: TS
Fr 04.01.: TS
Do 10.01.: TS
Fr 11.01.: TS, OA
Do 17.01.: TS, OA
Fr 18.01.: TS, OA
Do 24.01.: TS, OA
Fr 25.01.: TS, OA
Do 31.01.: TS, OA

oliver der entsafter

  • FNG
  • *
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #4 am: 04. Januar 2019, 10:48:02 Uhr »
Könnt ihr euch auch eintragen, damit ich nicht alle Termine so lange reservieren muss.

Motschebo

  • Administrator
  • Key Board Knüppler
  • *****
  • Beiträge: 358
    • Profil anzeigen
    • Brückenkopf Online
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #5 am: 04. Januar 2019, 17:02:53 Uhr »
Do 10.01.: TS,
Fr 11.01.: TS, OA
Do 17.01.: TS, OA,MO
Fr 18.01.: TS, OA
Do 24.01.: TS, OA, MO
Fr 25.01.: TS, OA
Do 31.01.: TS, OA, MO
Es kann nur einen geben!!!!!

Counter bemalte Miniaturen:
2019: 45 ; 2018: 289 ; 2017: 442

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #6 am: 04. Januar 2019, 17:19:31 Uhr »
Welcome... to Resident Evil

oliver der entsafter

  • FNG
  • *
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #7 am: 04. Januar 2019, 20:35:29 Uhr »
Und noch mehr Arbeit für die Brettspielrunde. Ich freue mich darauf!

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 709
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #8 am: 04. Januar 2019, 21:57:58 Uhr »
Do 10.01.: TS,
Fr 11.01.: TS, OA
Do 17.01.: TS, OA,MO, SW
Fr 18.01.: TS, OA
Do 24.01.: TS, OA, MO, SW
Fr 25.01.: TS, OA
Do 31.01.: TS, OA, MO, SW

Counter bemalter Miniaturen:
2019: 11  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

oliver der entsafter

  • FNG
  • *
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #9 am: 04. Januar 2019, 22:21:08 Uhr »
Gleich drei Optionen - Luxusproblem.
In Anbetracht der vielen neuen Spiele können wir wegen mir gerne auch mehrere Termine machen. Z.B. 17. und 31.

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #10 am: 06. Januar 2019, 19:45:59 Uhr »
Ich wäre auch für zwei Termine verfügbar. :)

Grundsätzliches zu den beiden Spielen:
Beide Spiele verfügen über Kooperative und VS-Modi. Teilweise auch gleich mehrere. Beide Spiele verfügen darüber hinaus über Kampagnen.
- Hand of Fate: Ordeals wird im Default semi-gegeneinander gespielt (wie AuZtralia: Entweder das Board gewinnt (und damit verlieren die Spieler) oder derjenige von uns mit der Höchsten Punktzahl). Es bringt 4 Kampagnen mit, die im Koop gespielt werden und alle sehr cool klingen. Eine Kampagne entspricht von der Länge her einer vollen Partie. Eine volle Partie besteht aus 3 Bossen, damit auch 3 Maps (Dazu kommen noch etliche Zusatzoptionen, ein Endlos-Modus und ein 1 vs 1-4 Spezialmodus. Ja, der Spezialmodus erhöht die Maximale Spielerzahl von 4 auf 5). Ich habe sowohl alleine als auch mit Markus schon ein klein wenig getestet und sehe es als realistisch an eine volle Partie an einem Abend hin zu kriegen.
- Resident Evil 2 wird im Default im Koop gespielt, bietet aber auch VS-Modi. Insgesamt bietet es 2 Kampagnen, die aber am besten in einer bestimmten Reihenfolge gespielt werden. Eine Partie besteht normalerweise aus einem Szenario (Bombing-run-VS-Modus 3 Szenarien), die Karte kann auch mehrere durch Treppen verbundene Ebenen beinhalten, die liegen dann aber alle auf dem Tisch. Die Hauptkampagne besteht aus 8-9 Szenarien (Ich habe da ein "lustiges" Add-On... Was wohnt in der Kanalisation, hat viele Zähne und Hunger?), die zweite ist etwas kürzer. Ich schätze an einem Abend sind 1-2 Szenarien drin. Das hängt aber auch von den jeweiligen Szenarien ab, da im Verlauf der Kampagne die Komplexität zunimmt.

Resident Evil habe ich heute Nachmittag ausgepackt, alle Pappteile herausgedrückt und mich durch die ganzen Add-Ons gewühlt. Ähnlich wie Hand of Fate ist Resident Evil ein lustiger Baukasten mit zig Optionen. Beide Spiele habe ich bereits gespielt (RE2 auf der Spiel 2017 am Steamforged-Stand und an den Kernmechaniken haben sie fast nix geändert) und ich denke ich kann euch die Regeln vermitteln. Die sind bei beiden Spielen auch wirklich nicht übermäßig komplex.

Falls wir die Kampagnen spielen wollen (fände ich voll geil) würde uns das bei RE2 schon ein paar Monate beschäftigen, eine HoF:O-Kampagne sollte an einem Abend klappen, dafür haben wir da aber auch 4. Wir können ja beide Spiele mal testen und uns dann entscheiden ob wir Kampagnen spielen wollen.  :)
« Letzte Änderung: 06. Januar 2019, 19:49:12 Uhr von Andarion »

Papa

  • Foren König
  • ****
  • Beiträge: 709
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #11 am: 07. Januar 2019, 09:07:45 Uhr »
Beide Spiele klingen spannend! Diesen Monat sollte eigentlich auch noch U-Boot kommen.

Ob ich an 2 Terminen teilnehmen kann ist hingegen fraglich. Plant mit mir erstmal nur einen der 3 Optionen fest.
Counter bemalter Miniaturen:
2019: 11  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #12 am: 07. Januar 2019, 12:21:39 Uhr »
Dann würde ich folgenden Vorschlag einbringen:

Do 17.01.: TS, OA,MO, SW

Das mal als "festen" Termin für Januar.

Do 31.01.: TS, OA, MO, SW

Das als Option für einen möglichen zweiten Termin.

Da wir scheinbar auf die beiden Spiele angelegt haben ( ;) ) würde mich noch interessieren ob es da ein gesteigertes Interesse an einem der beiden gibt, dann würde ich nämlich dieses schon mal aufbauen. Testszenarien für beide an einem Abend wären bestimmt auch drin, wir müssen es aber auch nicht übertreiben.  :) Läuft ja nicht weg.

Auf U-Boot bin ich aber auch mal gespannt.  8)
« Letzte Änderung: 07. Januar 2019, 12:24:18 Uhr von Andarion »

oliver der entsafter

  • FNG
  • *
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #13 am: 07. Januar 2019, 17:17:01 Uhr »
Alles klar. Ich freue mich - 19 Uhr dann.
Wenn ich die Wahl habe, geht meine Stimme an Resident Evil 2.

Andarion

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Re: Brettspielstammtisch 01/2019
« Antwort #14 am: 15. Januar 2019, 17:39:16 Uhr »
Kleiner Reminder: Übermorgen um 19:00 treffen wir uns in Racoon City zur Zombiehatz.  ;)

@Papa: Ist das U-Boot schon eingelaufen?