TableTop Pforzheim

Autor Thema: Papas Werkstatt  (Gelesen 6178 mal)

Papa

  • Foren Kaiser
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #75 am: 23. Juni 2019, 19:37:51 Uhr »
Flottentruppler bewachen einen A-Wing sowie einen streng geheimen X-Wing Nachfolgeprototypen....



Beide Flieger sind von Revell. Der A-Wing ist aus der Build & Play Serie und passt massstabstechnisch hervorragend. Der T70 ist ein Easykit Bausatz im Massstab 1:50.
Ich finde der T70 passt grössentechniscj auch ganz gut auch wenn er noch 3-5 cm grösser sein dürfte. Von der Qualität ist der A-Wing aber Meilen besser als der T70. Beim A-Wing sind alle Teile deutlich besser vorkoloriert und bereits als lose Teile in der Packung, wodurch es keine Gussgrate zum wegschaben gibt. Auch ist beim A-Wing das Plastik dicker als beim T-70. Der T70 hat auch kein Light&Sound Modul wir der A-Wing. Beide Modelle gibt es übrigens auch noch in einer anderen Farbkombi.
Counter bemalter Miniaturen:
2019: 157  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Motschebo

  • Administrator
  • Key Board Knüppler
  • *****
  • Beiträge: 435
    • Profil anzeigen
    • Brückenkopf Online
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #76 am: 23. Juni 2019, 20:48:33 Uhr »
Ja auf den ersten Blick sieht das A-Wing auch hochwertiger aus
Es kann nur einen geben!!!!!

Counter bemalte Miniaturen:

2019: 168 ; 2018: 289 ; 2017: 442

Papa

  • Foren Kaiser
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #77 am: 27. Juni 2019, 20:40:52 Uhr »
Landspeeder to the Front...



Counter bemalter Miniaturen:
2019: 157  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Zabongo

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #78 am: 27. Juni 2019, 22:45:44 Uhr »
Cooler Flitzer! 8)

Counter bemalte Miniaturen:
2017: 28

Derfel

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 462
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #79 am: 28. Juni 2019, 08:25:36 Uhr »
Auf de. n bin ich mal gespannt. Ganz ehrlich, Bei Dir sieht man inzwischen  auch eine echt gute Entwicklung was die Bemalung angeht. Übung mach t halt doch den Meister.  :) Sehr schön.

Papa

  • Foren Kaiser
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #80 am: 28. Juni 2019, 11:39:49 Uhr »
Danke für das Lob...wobei ich an meiner Technik nicht wirklich was geändert habe. Bin immer noch mit dem Schema "Grundfarben und Washes müssen zum Spielen reichen" unterwegs. In knapp 2 Monaten habe ich nun aber über 70 Star Wars Legion Minis fertig gestellt. Vom Tempo habe ich da einen neuen persönlichen Rekord erreicht. Muss mal ein Bild von der ganzen Truppe machen und posten.
Counter bemalter Miniaturen:
2019: 157  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Derfel

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 462
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #81 am: 28. Juni 2019, 16:26:55 Uhr »
Mag sein das am Vorgehen alles gleich geblieben ist, man sieht es aber finde ich besonders in der Ausführung.  :)

Papa

  • Foren Kaiser
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #82 am: 05. September 2019, 18:13:06 Uhr »
Die Veteranen sind einsatzbereit...im Hintergrund warten schon die Tauntauns auf Vollendung.

Counter bemalter Miniaturen:
2019: 157  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Motschebo

  • Administrator
  • Key Board Knüppler
  • *****
  • Beiträge: 435
    • Profil anzeigen
    • Brückenkopf Online
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #83 am: 05. September 2019, 18:55:35 Uhr »
Sehr nice :)
Es kann nur einen geben!!!!!

Counter bemalte Miniaturen:

2019: 168 ; 2018: 289 ; 2017: 442

Papa

  • Foren Kaiser
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #84 am: 08. September 2019, 21:22:53 Uhr »
Tauntauns ready for Action. Den passenden Sound dazu gibts auf dieser Webseite (die meiner Meinung nach ziemlich cooles Zeug hat):
http://www.realmofdarkness.net/sb/sw-tauntaun/



Counter bemalter Miniaturen:
2019: 157  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

Morx

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 164
  • Prussian Gargant :-)
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #85 am: 11. September 2019, 20:57:30 Uhr »
Sehr schick!

Seh ich da nen Winsor & Newton Series 7 Pinsel? Seit wann hast du den denn? Wie ist der so? Wirklich so gut wie man hört? Sorry für den Hijack, hab auch noch irgendwo einen. Oder mehr? Wollte ich schon lange mal ausprobieren.

Papa

  • Foren Kaiser
  • *****
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #86 am: 11. September 2019, 21:43:59 Uhr »
Den Pinsel habe ich auf der Salute 2018 gekauft...ist inzwischen mein Standardpinsel. Finde den super.
Counter bemalter Miniaturen:
2019: 157  2018: 151  2017: 171  2016: 168  2015: 188!  2014: 131  2013: 75  2012: 61  2011: 112  2010: 147  2009: 98  2008: 91

Tabletop: A game of toy soldiers played by grown men who should know better

wicht

  • Administrator
  • Key Board Knüppler
  • *****
  • Beiträge: 269
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #87 am: 16. September 2019, 22:29:02 Uhr »
Geht einfach nix über die W&N 7
Counter bemalte Miniaturen
2018: 5 | 2017: 22 | 2016: 1

Andarion

  • Key Board Knüppler
  • ***
  • Beiträge: 300
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #88 am: 17. September 2019, 10:54:57 Uhr »
Nutze seit Jahren nur noch W&N S7. Sind auch nahezu unkaputtbar die Dinger. Bei einem ist so langsam die Spitze etwas ramponiert. Ist denke ich ok nach 4-5 Jahren Dauerbetrieb.

Morx

  • Drei Farben Pinsler
  • **
  • Beiträge: 164
  • Prussian Gargant :-)
    • Profil anzeigen
Re: Papas Werkstatt
« Antwort #89 am: 17. September 2019, 21:36:05 Uhr »
Danke für die Rückmeldungen, dann such ich mal meinen fürs nächste Malen. :)